Ihre mobilen Corona-Schnelltester!

Vor Ort mit geringem Zeitaufwand.

Stäbchen rein....
sicher sein!

FON +49 (7022) 789470

Schnell, sicher und bequem zum Zertifikat

Individuelle Termine
ca. 3 Mintuten pro Test
Kontaktloser Check-in durch QR-Code
Durchführung von geschultem Personal
Testergebnis als digitales Zertifikat per E-Mail
Kommunikation per E-Mail, keine App notwendig

Ablauf vor Ort

1. Anmeldung

Die Buchung erfolgt, durch jeden Ihrer Mitarbeiter selbst, per Link.

Der Mitarbeiter erhält nach erfolgreicher Buchung ein Anmeldedokument mit einem QR-Code. Bitte achten Sie darauf, dass das gebuchte Zeitfenster eingehalten wird.

2. In Kontakt treten

Ihr Mitarbeiter meldet sich bei unserem Mitarbeiter, welcher vor dem mobilen Testzentrum vorzufinden ist.

3. Bei grün gehts los

Der Mitarbeiter betritt das mobile Testzentrum, sobald die Ampel auf grün steht.

4. Testen

Der Abstrich wird entnommen, Dauer ca. 30 Sekunden

5. Ergebnis

Das Testergebnis erhält jeder Mitarbeiter per E-Mail.

Ergebnis Mitteilung

Das Ergebnis liegt in 15-30 Minuten vor. Sie erhalten an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebenen E-Mail Adresse eine Mitteilung, dass das Ergebnis fest steht.

In dieser E-Mail erhalten Sie ein verschlüsseltes PDF Dokument, das Sie mit dem bei der Terminregistrierung angegebenen Geburtsdatum entschlüsseln können.

Im Falle eines positiven Ergebnisses sind wir verpflichtet, das Ergebnis dem örtlichen Gesundheitsamt mitzuteilen.

Sie sind verpflichtet, umgehend einen PCR-Test durchzuführen und sich in häusliche Quarantäne zu begeben.

Auch ein negatives Testergebnis stellt nur eine Momentaufnahme dar und entbindet nicht von Hygiene- und Schutzmaßnahmen (AHA-Formel). Ein Schnelltest senkt jedoch das Risiko , dass man ohne Corona-Symptome unwissentlich andere infiziert.

Allgemeine Informationen

Wer kann getestet werden?

Personen ab 3 Jahren die symptomfrei sind, können sich testen lassen. Bei Testpersonen unter 18 Jahren ist zwingend eine Einwilligung erforderlich.

Wie viel kostet der Test?

59,00 € inkl. Zertifikat.
Fragen Sie uns gerne an, wir bieten auch individuelle Konditionen ab einer bestimmten Anzahl an Probanden.

Wie sicher ist der Antigen-Schnelltest?

Wir verwenden einen Antigen-Schnelltest der alle gesetzlichen Anforderungen entspricht und der vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassen ist. Er verfügt über eine hohe Sensitivität 97,74% und eine Spezifität von über 99,9%, somit kann der Schnelltest nachweisen ob eine Infektion mit dem SARS-Cov-2 besteht.

Die Spezifität gibt dagegen an, wie sicher der Test eine gesunde Person als solche erkennt. Hat ein Test eine Spezifität von 99% liefert bei 99 von 100 gesunden Menschen ein korrekt negatives Ergebnis. Bei einem gesunden Personen schlägt der Test fälschlicherweise positiv an (falsch-positives Ergebnis).

Welche Vorteile haben die Schnelltests?

Der Antigen-Schnelltest ist dafür geeignet, um herauszufinden, ob eine Infektion mit dem SARS-CoV-2 vorliegt bzw. die Testperson zum Testzeitpunkt ansteckend ist.

Wie kann ich einen Termin buchen?

Nutzen Sie unsere Kontaktdaten Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Anschließend erhlaten Sie von uns einen Link zum Buchungstool und können Ihre individuellen Termine buchen.

Ist eine Stornierung möglich?

Nach Erhalt der Buchungsbestätigung beginnt unsere Leistung und der damit verbundene Vertrag wird wirksam. Somit ist eine kostenfreie Stornierung nicht mehr möglich.

Was, wenn ich bis zum Termin krank werde?

Dann dürfen Sie nicht getestet werden, Sie müssen Ihren Hausarzt aufsuchen.

Was passiert wenn mein Test positiv ist?

Gemäß der Gesetzesvorgabe IfSG §6 müssen wir alle positiven Tests, an das für Sie zuständige Gesundheitsamt weiterleiten. Sie müssen sich danach direkt in häusliche Quarantäne begeben. Sie erhalten einen Zusatz E-Mail, mit den Verhaltensregeln. Das zuständige Gesundheitsamt wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wie und von wem wird der Abstrich genommen?

Ein nasopharyngealer (Nasen-Rachen) als auch ein oropharygealer (Mund-Rachen) ist möglich. Der Abstrich wird von unseren medizinischen Fachpersonal genommen.

Welchen Test verwenden wir?

Aktuell verwenden wir die Tests der Firma Roche.

Dieser ist gelistet durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (bfarm) als Antigen-Test zum direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2.

Kann ich den Schnelltest auch selbst durchführen?
Nein, die Aussagekraft des Tests ist entscheidend von der korrekten Durchführung des Abstrichs abhängig. Da die Probe an der Rachenhinterwand oder im hinteren Nasen- Rachenwand entnommen werden muss, ist es unwahrscheinlich, dass man dies an sich selbst oder anderen ohne vorherige Schulung korrekt durchführt. Wird zu wenig Probenmaterial oder an der falschen Stelle entnommen, ist die Aussagekraft des Tests stark eingeschränkt.
Kann ich auch einen PCR test buchen?
Nein, das Buchen von einem PCR-Test ist nicht möglich.

© apo-schnelltest.de| Ein Projekt der p8.digital im Auftrag der teilnehmenden Apotheken, Apotheker und Apothekerinnen