Corona-Schnelltests in der
Räuchlehalle

inkl. Zertifikat per E-Mail

Wir führen den Bürgertest für Berechtigte nach der Testverordnung des Bundes (TestV) bzw. PCR Tests für Kontaktpersonen kostenfrei durch. Alternativ können kostenpflichtige Antigenschnelltests für 15,00€ durchgeführt werden.

Schnelltest-Ablauf

Die Testungen werden in der Räuchlehalle Söllingen (Rittnertstraße 11, 76327 Pfinztal) durchgeführt. Eingang über den Haupteingang der Halle. Die Räuchlehalle ist barrierefrei.

Für die kostenfreie Bürgertestung wird lediglich ein gültiges Ausweisdokument benötigt.

Für einen PCR-Test muss eine vorherige telefonische Anmeldung in der Rathaus-Apotheke Grötzingen unter 0721/482044 erfolgen.

Kostenfreier Test nach der Testverordnung des Bundes (TestV)

Auf Basis der aktuellen Testverordnung des Bundes bieten wir für Anspruchsberechtigte im Rahmen der Verfügbarkeit von Testkapazitäten die kostenlose Testung in Bezug auf einen direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 an.
Weitere Details finden Sie in der aktuellen Testverordnung unter nachfolgendem Link:
*wenn Sie zu dem berechtigten Personenkreis zählen

Allgemeine Informationen

Wie wird der Test durchgeführt?

Prinzipiell ist sowohl ein nasopharyngealer (Nase) als auch oropharyngealer (Mund) Abstrich möglich. Unser medizinisches Personal wurde für beide Abstrichentnahme-Techniken geschult und kann somit auch auf Besonderheiten (z.B. sehr enge Nase oder starker Würgereiz) eingehen und das jeweils individuell sinnvollere Testverfahren durchführen. Der Abstrich kann auch nur im vorderen Nasenbereich entnommen werden.

Lehrende und Erziehenden können im Rahmen der Vor-Ort-Testung weiterhin das Testangebot von Montag bis Freitag von jeweils 08:30 Uhr bis 10:30 Uhr wahrnehmen. Hierfür ist die Registration mit einem „Vor-Ort-Code“ erforderlich, welchen Sie von der Einrichtung erhalten.

Welchen Test verwenden wir?
Wir verwenden wir den Test der Firma Clungene, der gelistet ist durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (bfarm) als Antigen-Test zum direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2. Der Test von Clungene ist zusätzlich vom Paul-Erlich-Institut gelistet, sowie validiert und weißt eine klinische Spezifität von 100 Prozent und eine klinische Sensitivität von 98,5 Prozent auf.
Wer kann getestet werden?

In der nationalen Teststrategie wird festgelegt, wer mit welchem Test getestet werden soll (siehe www.rki.de).

Wir führen Schnelltests daher ausschließlich bei asymptomatischen Personen durch. Bei der Online-Anmeldung werden Sie befragt, ob typische Symptome einer COVID-19 Infektion vorliegen (z.B. Fieber, trockener Husten und Atemnot).

Sollten diese Symptome vorliegen ist leider keine Terminvergabe möglich. In diesem Fall wenden Sie sich bitte telefonisch an ihre Hausärztin/ihren Hausarzt oder den ärztlichen Notfalldienst.

Zu Beginn der Testung wird zusätzlich kontaktlos Fieber gemessen.

Ergebnismitteilung

Das Ergebnis liegt in 15-30 Minuten vor. Sie erhalten an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebenen E-Mail-Adresse eine Mitteilung, dass das Ergebnis feststeht.

In dieser E-Mail erhalten Sie ein verschlüsseltes PDF-Dokument, das Sie mit dem bei der Terminregistrierung angegebenen Geburtsdatum entschlüsseln können.

Im Falle eines positiven Ergebnisses sind wir verpflichtet, das Ergebnis dem örtlichen Gesundheitsamt mitzuteilen.

Sie sind verpflichtet, umgehend einen PCR-Test durchzuführen und sich in häusliche Quarantäne zu begeben.

Auch ein negatives Testergebnis stellt nur eine Momentaufnahme dar und entbindet nicht von Hygiene- und Schutzmaßnahmen (AHA-Formel). Ein Schnelltest senkt jedoch das Risiko, dass man ohne Corona-Symptome unwissentlich andere infiziert.

Schnelltest für neutralisierende SARS-CoV-2 Antikörper

Ab sofort bieten wir einen quantitativer Schnelltest zur Messung von neutralisierenden Antikörpern (NAb) gegen SARS-CoV-2. NAb sind eine Untergruppe der IgG-Antikörper, die durch Bindung an das Spike-Protein eine Virusinfektion verhindern können.
Bitte klicken Sie wie gewohnt auf "Wunschtermin vereinbaren", wählen Ihren gewünschten Termin aus und wählen anschließend die Option "kostenpflichtiger Covid-Antikörper-Test - 29,90 €". Die Bezahlung kann online durchgeführt werden oder bar vor Ort im Testzentrum.“
Nachweis
Der Nachweis neutralisierender Antikörper zeigt nicht nur an, dass sich Ihr Immunsystem mit dem Virus auseinandergesetzt hat, sondern dass die gebildeten Antikörper tatsächlich in der Lage sind, die Bindung des Spike-Proteines zu hemmen und somit den Virus-Eintritt in die Zelle zu blockieren.
Wie funktioniert der Test?
Zur Testdurchführung wird eine kleine Menge Blut aus der Fingerbeere entnommen, ähnlich wie bei einer Blutzuckermessung.
Wie bekomme ich das Ergebnis?
Sie erhalten ein schriftliches Ergebnis mit dem Antikörpertiter noch am gleichen Tag per E-Mail oder zur Abholung in der Apotheke nach ca. 30-45 Minuten.
Was bedeutet mein Ergebnis?
Nachgewiesene neutralisierende Antikörper in Form eines Antikörpertiters weisen auf den Grad der Immunität hin (lt. Herstellerangabe). Der Titer wird eingeteilt in hoch, mittel und niedrig. Zur weiteren Beurteilung der Daten sprechen Sie bitte mit Ihrem behandelnden Arzt.

Teststation Räuchlehalle

Adresse
Rittnertstraße 11
76327 Pfinztal
Betreiber
Rathaus-Apotheke, Inh. Astrid Bühler e.K.
Niddastr. 8
76229 Karlsruhe
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
rathaus-apotheke-groetzingen.de
Fon: (07 21) 48 20 44
Testzeiten
Montag – Freitag:
09:00 Uhr bis 10:00 Uhr
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag:
09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

© apo-schnelltest.de| Ein Projekt der p8.digital im Auftrag der teilnehmenden Apotheken, Apotheker und Apothekerinnen